WORKSHOPS & KURSE

Durch Klick auf die Workshopfotos oder – titel kommst du zu den Details. Anmeldungen bitte per Mail !

 

Das nächste Event "CONTACTIMPRO & TANTRA" beginnt in...

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Contactimpro und Tantra in Stuttgart

ConTango-Tanzabende mit Uta und Niko

Herbst/Winter 2019
jeweils samstags: 
28. September
26. Oktober
23. November
im Tango CharismaTübingen

 

Zu den Details:

 

CONTACTIMPRO & TANTRA

Jahresgruppe 2019/2020 mit Benno Enderlein

09./10. November 2019 –  jetzt und hier
18./19. Januar 2020  – berührbarkeit
14./15. März 2020 – grenzen spüren und spielen
16./17. Mai 2020 –  bei mir und in kontakt
11./12. Juli 2020 – fließen und atmen

 

zu den Details!Zur Anmeldung!

Contact Improvisation

Aktuelle Infos zur Kontaktimprovisation gratis per E-mail erhalten! 

* zeigt an erforderlichen

Kontaktimprovisation Stuttgart wird die Daten, die du in diesem Formular angibst, dazu verwenden, mit dir in Kontakt zu bleiben und dir interessante Neuigkeiten, Updates und Informationen zu Workshops zu senden.

Email Marketing Powered by MailChimp

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Veranstaltungen

Anmeldungen haben per Webseitenformular oder per Email zu erfolgen.

Die Anmeldung wird für beide Seiten gültig und verbindlich, wenn der Teilnahmebeitrag auf dem genannten Konto eingegangen ist.

Der Veranstalter organisiert die Räume und lädt den Referenten ein. Er gewährleistet den reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen gemäß angekündigtem Programm.

Folgende Bedingungen werden vereinbart, soweit nicht andere Bedingungen in der Ausschreibung der Veranstaltung genannt sind:

– Bei Abmeldung bis zu vier Wochen vor Kursbeginn ist eine Bearbeitungsgebühr von 20 € fällig.
– bei Abmeldung bis zu zwei Wochen (14 Tage) vor Kursbeginn ist eine Bearbeitungsgebühr von 50% der Kursgebühr zu zahlen.
– Bei späterer Abmeldung wird der gesamte Teilnahmebeitrag fällig.

Es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, der noch nicht angemeldet war.

Bei vorzeitigem Abbruch der Veranstaltung seitens des Teilnehmenden erfolgt keine Rückerstattung des Kursbeitrages.

Jeder Teilnehmende trägt für sein Verhalten die volle Verantwortung und haftet für etwaige von ihm verursachte Schäden.

Ebenfalls haftet ausschließlich der Teilnehmende für Ausfall wegen Erkrankungen, sowie für etwaige gesundheitliche Beeinträchtigungen und Unfälle, incl. deren Folgekosten, sowohl auf dem Wege als auch bei der Veranstaltung selbst.

Die Veranstaltungen sind kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

Leinfelden, den 30.09.2016;  aktualisiert am 06.05.2019
Marcus Schaub