Immer mehr setzt sich in den letzten Jahren die deutsche Schreibweise „Kontaktimprovisation“ durch. Ich möchte dies fördern, indem ich weitgehend diese Schreibweise verwende.

Was meint ihr dazu? Würde mich echt interessieren, was aus deiner Sicht für die eine oder die andere Schreibweise spricht?

Sicherlich wird der klassische aus dem Amerikanischen stammende Begriff „Contact Improvisation“, vor allem auch in seinen Kurzformen „Contact“ oder „CI“ nicht verschwinden.

Es lebe also die Vielfalt an Begriffen, gemeint ist ja doch immer das Eine, diese besondere Tanzform in all ihren Ausprägungen, die mit der Berührung und der Physikalität ganz neue Formen und Bewegungen ständig erfindet und deshalb ganz lebendig bleibt.

Marcus am 23.5. 2018